Deutschlandweiter Checkup Deutschlandweiter Checkup
Diese Website verwendet Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, gehen wir von Ihrem Einverständnis hierfür aus. Verstanden
★★★☆☆
Werde ab sofort und unbefristet (Vollzeit, Teilzeit) :

Facharzt Anästhesie für das MVZ (m/w/d)

Jetzt direkt bewerben Arbeitgeberbewertung
Platz 64 im Klinikranking

77%

+37% im Vergleich zum bundesweiten Durchschnitt

Was uns ausmacht:


100% Weiterbildungsqualität
100% Team & Struktur
100% Beruf & Familie
100% Weiterentwicklungschancen
95% Führungskultur
85% Arbeitsbedingungen & Atmosphäre
Seh dir alle Segmentbewertungen an

Log dich ein um zu sehen wie gut der Job zu dir passt!

Log dich ein um zu sehen ob der Job in deiner Wunschdistanz liegt

Stellenbeschreibung der Klinik

Das Siloah St. Trudpert Klinikum in Pforzheim - Akademisches Lehrkrankenhaus der Universität Heidelberg - verfügt über knapp 500 Betten in elf Kliniken: Allgemein-, Viszeral- und Thoraxchirurgie, Anästhesie, Gefäßchirurgie, Gynäkologie und Geburtshilfe, HNO, Innere Medizin (Allgemeine Innere, Kardiologie und Pneumologie), Orthopädie und Unfallchirurgie, Psychosomatik sowie Urologie. Zudem besitzt es ein Institut für diagnostische und interventionelle Radiologie.

⌀ 2 Wochenenden dienstfrei
⌀ 5,00 Dienste

Tarifvertrag
6 Oberärzte
im Team
6 Fachärzte
im Team
10 Assistenzärzte
im Team
  • Keine Bewertungen

Jetzt Arztbericht schreiben
    • ★★★★★ 5 Sterne
      PJ Bewertung Anästhesiologie bei Siloah St. Trudpert Klinikum (Sep. 2019 bis Dec. 2019)
      Stationen OP, IMC, INTENSIV Kommentar Fakten: 2 Plätze für PJler 10 Operationssääle, weitere Urologische Eingriffsräume Intensiv- und Intermediate Care Stationen (gemeinsam belegt von Innere und Anästhesie) Notarzstandort Operative Fächer: Viszeralchirurgie, Ortho-Unfallchirurgie, Gefässchirurgie, HNO, Urologie, Gynäkologie Rotation für PJler freizügig: zB. von mir gewählt- 2 Wochen Intensivstation, 2 Wochen beim Notarzt mitfahren, der Rest im OP Wohnen/Verpflegung Kostenloses Wohnen in PJ-ler 3 Personen Wohnung in Fabrikantenvilla mit Garten- oder wenn diese schon belegt, im Klinikwohnheim (Bad/Toilette im Zimmer, Gemeinschaftsküche) Kantine gut, 1/Woche Currywurst+Pommes OP-Spektrum zB. Whipple, Laryngektomie, offene Bauchaortenchirurgie, DaVinci Roboter Urologisch und Gynäkologisch als grösste OP-Verfahren der vertretenen Fächer In der HNO Kindernarkosen ab ca. 3 Jahren Alter Geburtshilfe Teaching PJ Unterricht 1/Woche wechselnd zwischen allen Fächern des Krankenhauses Teaching morgens während Intensivisite Narkosebezoge Unterrichtung praktisch und theoretisch in den Säälen Fortbildungsbesuch mit Kollegen, wenn externe Veranstaltung Ärzteschaftfortbildungen die im Krankenhaus veranstaltet werden (alle paar Monate) Teilnahme Morbidity und Mortality Konferenz (selten) passive Teilnahme Schockraumtraining (nicht aktive, weil die Assistenten eingelernt werden) Erfahrungen im Rettungsdienst sammeln Fazit Ich habe viel von den erfahrenen Oberärzten lernen können, habe einige Notfalloperationen mitbekommen, auf der Intensivstation komplexe Fälle und einige Orchideen sehen können. Wenn man im Notdienst keine Erfahrung hat, kann man hier auch einiges mitnehmen. Im Krankenhaus allgemein herrscht ein besseres Klima als ich es sonst in der Medizin kennengelernt habe. Ich kann das PJ hier also sehr empfehlen.
Jetzt PJ-Bericht schreiben
Haben wir dein Interesse geweckt?

Dann möchten wir dich gerne kennenlernen. Bewirb dich direkt online.

Siloah St. Trudpert Klinikum

Wilferdinger Str. 67
75179 Pforzheim

www.siloah.de

Ihr Kontakt für fachliche Informationen:
Jetzt bewerben